Freitag, 31. August 2007

Schutz-Pala

Ich habe die Tage in AV einen Schurken zerlegt, trotz meiner miesen Ausrüstung. Ich bin zwar noch nicht crit-immun aber es reicht um eine Crit.abhängige Klasse wie einen Schurken zu nerven. Ich habe mit den "Kindergartenblitzen" seinen Schaden weggeheilt und gelegentlich ein bischen Schaden auf ihn gemacht. Hat EWIG gedauert, die Hordies die vorbei geritten sind dachten wohl ein Schurke braucht keine Hilfe gegen einen Pala (und mir als Pala hilft eh keiner ^^) und so kämpfen wir beide fröhlich vor uns hin und am Ende starb der Schurke in der Weihe ... ROFL

Luna

1 Kommentar:

Gudi hat gesagt…

Schurken gehen, in der Tat. Ich bin selbst 43er Schutzpaladin.
Ich kriege Krämpfe, wenn ich in ein BG gehe. Jäger sieht mich, schmunzelt, jagd sein Tier auf mich und er macht irgendwas sinnvolles, wie wichtige Klassen töten.
Das Tier beißt mich innerhalb einer Minute tot.
Ich kriege es nicht tot und ignorieren kann ich es auch nicht, da es mich jede Sekunde beißt - mit mehr Schaden als ich mache.
Hexer hält mich im Fear/Dot. Magier macht Scnellschaden. Krieger haut mir seine 2H-Axt 3 Mal um die Ohren.
Kurz, ich kriege nichts nieder.
Zumindest ist er etwas beeindruckend, wenn man bis zu 8 Mobs gleichzeitig packt oder man in Instanzen tankt und 0 Aggroprobeme hat.