Mittwoch, 6. Juni 2007

Server-Wechsel

Und wieder ist eine ganzen Gilde (naja - alle gehen bei sowas nie mit) auf einen anderen Server gewechselt. Verstanden habe ich die Motivationen dafür noch nie. Da ist mehr Hoffnung dabei als der Sache gut tut und das was einmal war läßt sich eben nicht mit einem Umzug reparieren.

Natürlich kann es im Einzelfall Vebesserungen bringen. Man läßt alte Fehler hinter sich und fängt von vorne an. Ich könnte meine Server aber nie so wechseln. Zu viele Erinnerungen. Zu viele Leute die man zurück läßt. Ich würde es nur machen wenn es klare Mehrwerte für mich hat.

Luna

1 Kommentar:

Gudi hat gesagt…

Hoffnung - Ein Faktor, der nie unterschätzt werden sollte.
Warum glauben die Leute an Gott, an einen Präsidenten/Kanzler, der alles besser macht, an den nächsten Lottogewinn, daran dass nach Sylvester das nächste Jahr besser wird?