Donnerstag, 15. November 2007

ZA - das wars !

Seit gestern ist ZA live gegangen und ich wollte die Gelegenheit nutzen um die Entwicklung noch einmal zu kommentieren. Ab dem Zeitpunkt ab dem Tigole im Mai diesen Jahres die Veröffentlichung von ZA bestätigte hatte ich 3 Erwartungen:

1. Eine grafisch schöne Instanz
2. Eine kurzen Zeitraum bis zur Veröffentlichung
3. Einen barrierefreien Zugang für Kunden mit Kara Ausrüstung

Aber einmal wieder wurden meine Erwartungen nicht erfüllt. Ein neues Zul weckt bei mir erst einmal Hoffnungen - ZF und ZG sind für mich die schönsten Instanzen im Spiel und das obwohl sie mehr als 3 bzw 2 Jahre alt sind, aus Klassik stammen und vom "Grafik-Update" TBC nichts mitbekommen haben. Leider gilt das nicht für ZA - ich finde ZA einfach nur häßlich. Also weder von den Farben her, noch von den Polygonen gibt es etwas wo ich sagen könnte ich fühle mich wohl wenn ich hier bin. Scheinbar wurde das Innere der Instanz weitgehend unbearbeitet übernommen - wir erinnern uns die ersten Bilder zu ZA gab es schon vor 2 Jahren weil das erste Design noch von den ursprünglichen WoW-Entwicklern stammt. Dafür daß die Instanz keine Grafiküberarbeitung bekommen hat ist eine Entwicklungszeit für eine Instanz die schon halbfertig war vollkommen indiskutabel. Aber wenigstens keine Vorquest - ist zumindest der barrierefreie Zugang gewährleistet ? Auch das muss ich verneinen. Ich war ja schon auf dem PTR in ZA und hatte gestaunt wie schwer sich teilweise Gruppen tun obwohl die Leute mit MH/BT Gear rumgelaufen sind. An der Schwierigkeit wurde nicht nachgebessert. Ich war gestern schon ZA - die Gruppe war nicht schlecht ausgestattet (Heil-Palas mit 2K+heal UND gleichzeitig 12K Leben sehe ich jedenfalls nicht allzuoft) allerdings hatten die Tanks kein T5. Demzufolge sind sie schon beim Trash teilweise nach einem Schlag tot umgefallen und wir sind bei den Bärenreitern von dem ersten Boss dauergewiped. ZA ist nicht barrierefrei - die Barriere ist die Ausrüstung die ich nur im 25er Raid erwerben kann. ZA - das wars !

Luna

Kommentare:

Gudi hat gesagt…

Ich hätte auch erwartet, dass ZA für die Leute gemacht wird, die auf Kara-Stand sind aber keine 25er Gruppe auf die Beine bekommen.

Zumal man in ZA doch bessere Beute erhalten soll, je schneller man dort vorwärts kommt. Da hätte man das ganze doch ruhig auch leichter machen können.

Vielleicht gibt man den Hardcorespielern jetzt 1 Monat Zeit sich auszutoben und vereinfacht es dann systematisch.

aSak hat gesagt…

Spiele ich die selbe Instanz wie ihr? Ich finde, du redest Unsinn, LunaHexe. Wir waren gestern mit einer Gruppe drin, die T4 von Kara und Maulgar (maximal) hat - 1. Boss im 2. Versuch, den 2. Boss auf 70%. In 2 Stunden. Inklusive 4 Wipes an dem Event vorm 2. Boss (das SEHR nett gemacht ist).

Bisher finde ich Zul wirklich klasse - ich weiß nicht, was ihr für miese Tanks bei hattet. Ich mit meinem T4 hab zumindest ne ganze Weile überlebt und wirklich knapp wurde es nie. Guter Tank, schlechter Tank. Undso. :D

LunaHexe hat gesagt…

Ich hatte auch aufm PTR das Problem dass Gruppen mit BT/MH Ausrüstung dauergewiped sind ... hätte ich so auch nicht erwartet.

Problem sind wohl die Crushings die leicht 15K-20K Schaden machen können. Keine Crushing und alles geht gut. Kommen Crushings wird es übelst. Also der Tankdruide von gestern war nicht am Leben zu erhalten - dabei haben Druiden von Hause aus viel Leben.

Ab Boss #4 wird es wohl RICHTIG derbe - ANGEBLICH sind daran auch CD gewiped - mit T5/T6 ...

aSak hat gesagt…

Nur weil sie CD sind, sind sie nicht super wahnsinn ;) Gut, bis zum 4. Boss sind wir nun noch nicht, aber die ersten beiden haben heute ihr Leben gelassen.

Auch wenn Akil'zon wirklich schon schwer ist (und mir GUT viel Schaden reinbrettert) - Nummer 3 folgt.

Dass ein Dudu sich nicht in jedem Fall als Tank eignet, ist ein Thema, was den Rahmen dieses Comments sprengen würde. Crushingimmunität ist eben doch Pflicht :)

LunaHexe hat gesagt…

Ich kann über das schreiben was ich selber erlebt habe - live war es bei mir das gleiche wie auf PTR, da ging einfach gar nichts.

Es gibt auch andere bei denen läuft es ähnlich (http://forums.wow-europe.com/thread.html?topicId=1640434249&sid=3) der Thread wurde allerdings verschoben und hat damit kaum Aufmerksamkeit.

aSak hat gesagt…

Natürlich, "wasn't meant to offend you". :) Denke nur, dass die Instanz bis zumindest zum 2. Boss hart aber fair ist. Sicher ist es auch möglich, dass der eine Boss, mit dem CD kämpft, ekelerregend schwer ist - dazu kann ich mir noch kein Urteil bilden.

Aber ZA wird's eh wie Gruul und Kara und überhaupt gehen: Nach ner Zeit gibt's Nerfs. Dass die Instanz recht beliebt ist, konnte man in den letzten Tagen aber daran sehen, dass wirklich viele Spieler Abends darin zu finden waren - und das find ich schon gut. :)

aSak hat gesagt…

Nochwas: Kannst nen aktuellen Link geben pls? Der von dir funktioniert schon nicht mehr -.- (Danke, blizz)

LunaHexe hat gesagt…

Link geht bei mir - aber Blizz Forum ist permanent down atm