Samstag, 20. Oktober 2007

Attunement

Aus EQ1 gibt es den Begriff der "attunementquest", also jeder Vorquests (oft als vielteilige Folgequest) die man benötigt um einen bestimmten Boss freizuschalten. Dieser Begriff hat sich in USA eingebürgert und wird auch für das Aktivieren von Raid-Instanzen in WoW verwendet. Irgend ein unwissender Übersetzer hat diesen Begriff vor Jahren mit "Abstimmquest" übersetzt. Anstatt daß die überbezahlten Übersetzer von SchneeSturm Unterhaltung diesen Begriff durch einen passenderen ersetzen, wird er bei jeder sich bietenden Gelegenheit weiterverwendet.

Abstimmquest ? *rofl* Wo ist denn mein Wahlzettel und in welche Urne muß ich ihn denn werfen ?

Vorquest, Freischaltquest, Aktivierungsquest - die sprachlichen deutschen Alternativen sind längst da, man könnte sie auch verwenden wenn man in seiner Selbstherrlichkeit nicht von seiner Unfehlbarkeit überzeugt wäre.

Mangelhafte Übersetzungen und selbstherrliche Unternehmen ... das paßt doch wieder einmal schön zusammen :D

Luna

1 Kommentar:

Nimand hat gesagt…

es ist schön das dein blog mir fast täglich ein schmunzeln entlockt ^^

die relationen heute sind wieder mal göttlich