Mittwoch, 30. Januar 2008

Nach 4,5 Jahren ....

Vor 10 Tagen hat FunCom diverse Fansites zu einem Conan Q&A eingeladen. Dabei wurde dann gesagt es würde Ende Januar endlich die Möglichkeit einen weiblichen Char zu spielen aktiviert. Conan hat in der Zwischenzeit eine Entwicklung von 4,5 Jahren hinter sich. Was ist an weiblichen Charakteren so aufwendig was eine Entwicklungszeit von 4,5 Jahren benötigt ?

Auffällig war ja in der Vergangenheit das Fehlen von Haaren auf den Modellen, bzw. mit Platzhaltermodellen. Was aber ist daran so schwer daß man es erst nach 4,5 Jahren hinbekommt ? Das muss einfach schneller gehen.

Luna

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die Brüste Luna, nicht die Haare.

Die mussten erst intensiven Anschauungsunterricht nehmen.^^
Wie heißt es so schön: Gut Ding braucht Weile oder so^^
Gruß Tomm

echolon hat gesagt…

Frauen sind nun mal sehr kompliziert, selbst verheiratete männer verstehen sie nach 20 jahren nicht mal richtig.

Wie kann man das dann in 4,5 Jahren von einem Haufen realitätferner blasser Spieleprogrammierer erwarten, das sie weibliche Characktere in einem Spiel für Erwachsene einbauen?

Du tust ihnen Unrecht. ;-)