Samstag, 5. Januar 2008

Spaß in Warsong

Ich war die Tage seit ewigen Zeiten wieder einmal in Warsong und hatte da richtig fett Spaß. Wie kommts ?

Naja ich sehe da 2 Gründe:
Nach den miesen TBC-Talenten und den ganzen Dauernerfs nimmt keiner mehr einen Shadow ernst. Im pvp ist er so schwach geworden und sein burst-Schaden so mickrig, sein CC weitgehend nicht vorhanden - er ist einfach nicht die Hausnummer die er mal war. Die Auswirkung davon ist ... ich kann frei agieren. Wenn früher die Leute im 3er Pack auf mich zugerannt sind um mich nieder zu machen geht heute keine Krieger im pvp-Set davon aus daß er gegen mich im 1-on-1 verlieren kann. Die Zeiten wo es hies "alle auf Luna" sind einfach vorbei und ich habe auf einmal Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten die ich mir früher erarbeiten musste. Heutzutage geht da so manches wo ich staune und mir dabei denke "an sich sollte das jetzt nicht klappen". Ich komme aber damit durch.

Der zweite Grund ist auch nachvollziehbar. Der Priest ist in der Zwischenzeit die zweitseltenste Klasse im Spiel. Wer heutzutage pvp macht trifft kaum auf Shadows (wenn dann auf die "neuen" Shadows die SW:Selbstmord und Gedankenschlag spammen), er erwartet nicht einen ohne Schutz solo vor der Flagge zu sehen und schon gar nicht daß man eine Flagge alleine und ohne Schutz über das Feld bringt. Ihm fehlt meistens auch Kampferfahrung wie man im 1on1 gegen einen Shadow kämpft. Wegen der miesen Reichweite von Stille und Gedankenschinden bin ich ja "Nahkampfstoffie". Das ist selbst anders als beim Holy oder Diszi. Ich habe Kampferfahrung im "Nahkampf" und suche diesen. Die meisten Krieger haben vergessen wie man gegen jemand kämpft der den optimalen Kampfbereich zwischen 11m und 24m hat. Ich bin eine Rarität die man heutzutage in Warsong nicht mehr erwartet - und gewinne meine 1on1 Kämpfe gegen die meisten pvp-Krieger *staun*

Luna

Kommentare:

Jan hat gesagt…

Stimmt, du hast einige Gründe genannt warum ein Kollege einen Shadow inzwischen leidenschaftlich im PvP spielt. Sie werden unterschätzt, gehen aber mit anständiger Ausrüstung ziemlich ab. Im 1on1 für meinen Krieger keine leichte Aufgabe.

Vielleicht hast du schon vom WoW Blogwatch gehört (http://blogwatch.skyfighter.net).
Ich würde mich freuen, wenn ich deinen Blog dort begrüßen dürfte. :) Einfach Formular benutzen oder bei mir im Blog melden.

LunaHexe hat gesagt…

Ja habe ich gehört - ich habe sogar mal versucht einzutragen - ging aber nicht wegen irgendwelcher Fehler :-(

Gudi hat gesagt…

Oh, hast ja deine Account schnell wieder reaktiviert.
Ich spiele seit 3 Wochen meinen Magier. Er ist sogar nun auf Level 70. Ich finde Magier sehr bescheiden. Nicht einmal meine früheren Lieblingsklassen, wie Krieger oder Schurke sind leicht für mich. Irgendwie holz mich fast alles um. Bei Hexer und Druiden kann ich auch gleich stehen bleiben und 3sec warten, bis ich tot bin. Bei anderen Klassen kann ich zumindest noch etwas weglaufen.