Montag, 21. Januar 2008

Server-Merge in WoW

Mann ... irgendwer sollte Drysc mal erzählen er sollte sich nicht immer so weit aus dem Fenster lehnen. Hier hat er es wieder getan und ... an sich seinen Arbeitgeber schlecht aussehen lassen, ich übersetze mal wieder gerne:

Server-Merge kommen noch "eine Zeitlang nicht" = wir wissen sie sind notwenig aber es paßt so schlecht zu unserer 9 Mio Kunden Werbung.

Wir haben vor Burning Crusade ein Hardware upgrade durchgeführt = seitdem haben wir das nicht mehr gebraucht weil die Kunden-Zahlen dramatisch eingebrochen sind und wenn wir geahnt hätten wie unpopulär das Addon ist dann hätten wir es sein gelassen.

Wir sehen jetzt Licht am Ende des Tunnels = der vielen teuren Werbung sei dank steigen die Kundenzahlen in den USA wieder - nur wie bekommen wir die doofen Europäer dazu wieder Abo-Gebühren zu bezahlen ?

Wir haben wieder kostenlose Transfer-Aktionen = Auf manchen Geisterservern ist die Population so dünne daß wir wirklich JEDER Spieler jeden anderen dort kennt.

Es gibt nur eine Handvoll Realms mit hoher oder sehr hoher Bevölkerungsdichte = Die Kunden laufen uns wegen Content-Mangels in Schaaren davon uns das obwohl wir wieder in den Top5 bei den Verkaufszahlen sind.

Ohne weitere Kommentare, Luna

1 Kommentar:

Beryll hat gesagt…

Jaja. Nächstes Jahr kommt die 15 Millionen Marke an die Reihe. Man fühlt sich zwar total einsam auf den Servern. Die Gebiete sind wie leergefegt. Kaum einer meiner Freunde sind noch bei WoW. Aber wir brauchen keine Servermerges....

wahrlich ohne Worte...